Liederzyklus
Vertonung: Alban Berg
Text: Johann Wilhelm Ludwig Gleim ...
Jahr: 1901-04
Werkverzeichnis: Nr. 2
0 Nr. 0

An Leukon


Rosen pflücke, Rosen blühn,
morgen ist nicht heut!
Keine Stunde laß entfliehn,
flüchtig ist die Zeit.

Trink und küße: sieh,
es ist heut Gelegenheit,
weißt du, wo du morgen bist?
Flüchtig ist die Zeit.

Aufschub einer guten Tat
hat schon oft bereut.
Hurtig leben ist mein Rat.
Flüchtig ist die Zeit.