Liederzyklus
Text: Friedrich von Matthisson
Jahr: Veröffentlicht 1894

Ich denke dein


Ich denke dein,
Wenn durch den Hain
Der Nachtigallen
Akkorde schallen!
Wann denkst du mein?

Ich denke dein
Im Dämmerschein
Der Abendhelle
Am Schattenquelle!
Wo denkst du mein?

Ich denke dein
Mit süßer Pein
Mit bangem Sehnen
Und heißen Tränen!
Wie denkst du mein?

O denke mein,
Bis zum Verein
Auf beßerm Sterne!
In jeder Ferne
Denk ich nur dein!

Vertonungen

 KomponistWerkJahr
Schubert FranzD 0991814