Liederzyklus

Friedrich von Matthisson

DichterFriedrich von Matthisson
geboren00.00.0000
geboren Ort
gestorben00.00.0000
gestorben Ort


Weitere Gedichte von Friedrich von Matthisson

 TitelLiedbeginnJahr
AdelaideEinsam wandelt dein Freund im Frühlingsgarten
All mein GedankenAll mein’ Gedanken, mein Herz und mein Sinn
AndenkenIch denke dein
Archibald DouglasIch hab' es getragen sieben Jahr
Der AbendPurpur malt die Tannenhügel
Der GeistertanzDie bretterne Kammer
Die BetendeLaura betet! Engelharfen hallen
Die SchattenFreunde, deren Grüfte sich schon bemoosten
ErinnerungKein Rosenschimmer leuchtet dem Tag zur Ruh!
ErinnerungenAm Seegestad, in lauen Vollmondsnächten
GeisternäheDer Dämm'rung Schein
Ich denke deinIch denke dein
Ich denke deinIch denke dein
Lied aus der FerneWenn in des Abends letztem Scheine
Lied der LiebeDurch Fichten am Hügel, durch Erlen am Bach
OpferliedDie Flamme lodert, milder Schein
RomanzeEin Fräulein klagt' im finstern Turm
Trost, an ElisaLehnst du deine bleichgehärmte Wange