Liederzyklus

Friedrich von Schiller

DichterFriedrich von Schiller
geboren00.00.0000
geboren Ort
gestorben00.00.0000
gestorben Ort


Weitere Gedichte von Friedrich von Schiller

 TitelLiedbeginnJahr
An EmmaWeit in nebelgrauer Ferne
Deßen Fahne Donnerstürme wallteDeßen Fahne Donnerstürme wallte
Der FlüchtlingFrisch atmet des Morgens lebendiger Hauch
Der FlüchtlingFrisch atmet des Morgens lebendiger Hauch
Der Jüngling am BacheAn der Quelle saß der Knabe
Der TaucherWer wagt es, Rittersmann oder Knapp
Des Mädchens KlageDer Eichwald [braust], die Wolken ziehn
Ein Jugendlicher MaienschwungEin Jugendlicher Maienschwung
Hier strecket der wallende PilgerHier strecket der wallende Pilger die matten
Hier umarmen sich getreue GattenHier umarmen sich getreue Gatten
LeichenfantasieMit erstorbnem Scheinen
Majestät'sche SonnenroßeMajestät'sche Sonnenroße
SehnsuchtAch, aus dieses Thales Gründen
Sprüche des KonfuziusDreifach ist der Schritt der Zeit:
Sprüche des KonfuziusDreifach ist der Schritt der Zeit
Thekla: Eine GeisterstimmeWo ich sei, und wo mich hingewendet
Thekla: Eine GeisterstimmeWo ich sei, und wo mich hingewendet
Thronend auf erhabnem SitzThronend auf erhabnem Sitz
Wer die steile SternenbahnWer die steile Sternenbahn